Herzlich Willkommen, auf meinem Handarbeitsblog!
Meine große Leidenschaft ist das Handarbeiten!
`Heißt, ich liebe ~das Häkeln~ und gestrickt wird auch...
Diese Faszination möchte ich hier mit euch teilen.
Liebe Grüße, Manja A.

Donnerstag, 20. Oktober 2016

~ Weihnachtshäkelei mit einer Olivenholzhäkelnadel ~


Der Anlass, für meine kleinen Weihnachtshäkeleien,
so zwischen Socken stricken
 und Jacke häkeln,
ist die wunderbare Olivenholzhäkelnadel,
 der Firma > addi.de < , die ich testen und euch vorstellen darf.

Ich danke der Firma, für ihr mir erneutes entgegengebrachte Vertrauen!



Aus dem wunderbaren Olivenholz, ich besitze auch schon Rundstricknadeln davon,
die sich herrlich stricken lassen, besteht bei der Häkelnadel der Griff.
Der "Arbeitshaken" ist aus Metall.
Der Griff ist schön stark, nicht zu dünn, rutschfest,
und hält sich auch durch die "Rillen" sehr gut in der Hand.
Es entsteht ein angenehmes Häkelvergnügen.
Ich werde mir sicher noch die ein oder andere Größe davon zulegen.
Holt sie euch auch! ;-)

- weitere Info`s, zur Nadel, findet ihr  > hier <


♥♥♥


Kommentare:

  1. Wie schln liebr Manja damit kann man nicht früh genug anfangen.
    Liebe Grüsse Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Schaut sehr interessant aus, danke für´s zeigen

    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manja,
    hübsche Weihnachtssterne häkelst Du! Wahrscheinlich macht das Häkeln mit der schönen Nadel doppelt so viel Spaß. Ich kann mir vorstellen, dass die Häkelnadel gut in der Hand liegt und das Olivenholz ein angenehmes Material ist.
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  4. Danke, ihr Lieben!
    Schönes WE, Manja

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Weihnachtssterne - sind immer ein Traum!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Wow, Manja,
    der Weihnachtsstern ist so schön!
    Das wird eine tolle Deko :-)
    Ganz viele liebe Herbstgrüße
    sendet dir die Urte

    AntwortenLöschen
  7. Lovely !!!
    Have a nice weekend !
    Grüsse
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. *schwärm* liebe Manja, wenn ich den zauberhaften Häkelstern sehe und mit der neuen Häkelnadel hast Du doch bestimmt schon viel mehr gehäkelt?

    Dir einen feinen Abend
    und liebe Grüße von Traudi

    AntwortenLöschen
  9. Für die Nadel kann ich mich nicht begeistern, aber deine Sterne find ich klasse!

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Manja,

    Der Stern sieht klasse aus.
    Mich wundert die Vielfalt der Nadeln.

    LG, berfi

    AntwortenLöschen
  11. Oh, die Nadel sieht aber hübsch aus! Häkeln artet bei mir ja immer in einem Krampf aus, deswegen lasse ich es auch *lach*
    Deine Sterne sind sehr niedlich geworden...machen sich bestimmt auch toll als Geschenkanhänger zu Weihnachten.

    Liebe Grüße an Dich
    Marion

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Manja,

    der Häkelstern sieht wunderschön aus und ich kann mir gut vorstellen, dass er sich mit der feinen nadel gut häkeln lässt.
    Herbstliche Grüße, genieß den Sonntag
    Jo

    AntwortenLöschen
  13. Hui, die Nadel sieht aber schick aus!
    Dein Stern steht ihr sehr gut :-)
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen

Liebe Blogleser!
Ich freue mich sehr,
über einen Kommentar von euch...
Danke und glG, Manja